NYX Vivid Brights Liner - Vivid Fire, Violet und Blossom

Ich habe vor kurzem 3 neue Eyeliner gekauft, die ich wirklich klasse finde. Sie sind von NYX und ich möchte sie euch gerne näher vorstellen






NYX Vivid Brights Liner

Ich habe die Eyeliner bei DM im Onlineshop bestellt.
Es gibt 9 verschiedene recht knallige matte Farben und das für einen Preis von 4,85€. Da habe ich gedacht, ich könnte doch drei der Farben mal testen.

Ich hätte am liebsten alle Farben gehabt, aber dann hat mein Verstand wieder eingesetzt, denn alle Farben würde ich ja doch nicht regelmäßig benutzen.
Außerdem habe ich verschiedene Meinungen gehört und da ist es wohl besser nicht gleich alle zu bestellen ;-)




Die Liner kommen in einer schlichten Pappschachtel daher, man sieht aber schon von Außen, was sich in der Schachtel befindet.

Was ich auch super finde, die Liner selber haben die Farbe des Produkts. Das erleichtert natürlich das Finden eines Liners zwischen vielen anderen Sachen ;-)

Die Farben

Vivid Fire
Ein schönes dunkles rot mit leichtem Pinkstich. Wirklich sehr schön. 
Erst dachte ich, dass es ein orangestichiges Rot sein könnte, wie man bei dem Namen vermuten könnte, aber dem ist zum Glück nicht so. 

Vivid Violet
Das ist ein dunkles violet, leicht blauchstichig. Wirklich eine klasse Farbe.

Vivid Blossom
Und zu guter Letzt ein sehr helles violett, eher ein flieder. Die Farbe ist schon sehr hell, mal sehen, was man damit so schönes anstellen kann.





Swatches:

Schon mit einer Schicht sind die Liner richtig deckend, was ich wirklich toll finde. Selbstverständlich ist das nicht. Es gibt auch Liner, die man erstmal schichten muss, damit es ordentlich aussieht. Das nervt natürlich. Aber bei diesen Linern ist es nicht so.
 Was ich außerdem sehr schön finde, die Farben sind matt und haben weder Schimmer noch Glitzer.




Habt ihr diese Liner auch schon ausprobiert?
Demnächst werde euch noch ein paar Looks mit den Linern zeigen.

DM Bestellung April 17 - NYX, Balea, Trend it up! und Essence

Anfang des Monats habe ich mal wieder eine DM-Bestellung aufgegeben. Ich hatte es auf ein paar Sachen abgesehen und wusste, dass ich demnächst nicht zu DM komme.





DM Bestellung im April 2017



Balea Cremedusche Bye bye unicorn
Das ist der Nachfolger der gehypten Unicorn Cremedusche, die es vor einiger Zeit gab.
Die habe ich ja nur auf Bildern gesehen, selber nicht gekauft.

Diese fand ich aber irgendwie cool und meine Kiddies auch. Also habe ich uns mal zwei Flaschen bestellt. 
Der Duft wird als 'Sternchen und Wölkchen' Duft bezeichnet... Ähm ja :D Ich finde ihn sehr sanft, ganz leicht vanillig.  Sehr angenehm


Balea Rasierschaum Coco Melon
Nachdem ich viel zu lange den Rasierschaum von meinem Mann benutzt hab, haha, war es Zeit einen für mich zu kaufen, der angenehmer riecht :-D
Coco-Melon riecht wirklich toll, genau mein Ding. Außerdem gefällt mir das Design auch super.


Balea Bodylotion Sommerwonne
Ich gebe zu, hier habe ich mich doch etwas vom Design leiten lassen :-D Ich kaufe sonst eher ungern Bodylotion ohne vorher dran geschnuppert zu haben. 
Die Tüte sieht aus wie eine Fruchtquetsche, fand ich irgendwie witzig. 
Der Duft ist schön fruchtig, passend zum Sommer.










Denk Mit Jungle Breeze und Summer Island
Eigentlich hat Haushaltskram hier eher weniger zu suchen. Aber da ich die beiden mitbesellt habe und die Düfte echt super finde, wollte ich die beiden wenigstens erwähnen.
Vor allem Jungle Breeze riecht toll nach Kokos, sehr angenehm. Summer Island riecht sehr fruchtig.
 Ich mag es ganz gerne, wenn es beim Putzen/Abwaschen gut riecht. So macht es doch gleich viel mehr Spaß :-D




NYX Vivid Brights Liner
Diese Eyeliner haben mich schon länger interessiert und daher habe ich mal 3 Farben zum Ausprobieren bestellt.




Essence metal shock Lipstick 05
Der violette Ton fehlte mir noch in meiner Sammlung. Der war nämlich ausverkauft, als ich seine Kumpels gekauft habe.

Trend it up! Expert Make-up Correcting Pen
Sowas brauch ich immer mal wieder um Make-up Patzer zu entfernen. 
Ich habe bisher den von Alverde benutzt und ich brauchte Ersatz,

Trend it up! Metal Shine Liquid Lipcream
Diese Farbe hatte mich interessiert, seit sie neu ins Sortiment gekommen ist.
Ich dachte eigentlich, es wäre eine matte Lipcream. Ist es aber nicht, sondern ordentlich glossy. Gefällt mir doch nicht so. Mal sehen, was ich da mache.



Rival de Loop Young - I love unicorns - Rainbow shimmer eyeshadow palette

Ich hatte euch ja bereits hier die LE kurz vorgestellt. Natürlich möchte ich euch die Sachen gerne näher vorstellen. Bei der Übersicht einer LE reicht es ja meist nur zu einer kurzen Vorstellung.



Rival de Loop Young - Rainbow Shimmer Eyeshadow Palette

Diese Palette ist ja zur Zeit DAS Produkt bei Rossmann, was viele zumindest mal angeschaut haben.
Es ist als Lidschattenpalette deklariert, aber als Highlighter macht sie sich auch gut.


Verpackung

Die Verpackung  wirkt erstmal sehr hübsch, wie ich finde. Ich mag den holografischen Schimmer total. Das ist natürlich geschmackssache.
Was man allerdings nicht als geschmackssache sehen kann, ist die Verarbeitung der Palette.
Beim genaueren Hinsehen wirkt es nicht mehr besonders hochwertig, besonders auch das Sichtfenster.
Aber für knapp 4€ kann ich darüber hinwegsehen.








 Die Farben

Die Palette besteht aus 6 verschiedenen, changierenden Farben.
Von den Farben her ist die Palette schon recht kühl, fast schon eisig. Das muss man mögen.
Ich finde es gut. Ist mal was anderes, wenn ich so meine anderen champagnerfarbenen Highlighter.

Es sind insgesamt 13g Produkt enthalten, was knapp 2g pro Pfännchen entspricht. Ist jetzt nicht soviel, aber man braucht ja nicht viel zum Highlighten.






Swatches:

Hier habe ich alle Farben nebeneinander gewatcht. 
Ich habe sie auf einer Lidschattenbase geswatcht. Denn man pinselt sich ja Highlighter eher selten auf die nackten Wangen. Ein bisschen Foundation ist ja meistens im Spiel.
 



Als Lidschatten sind mir die Farben definitiv zu sheer.
Also habe ich gedacht, ich probiere aus, wie die Lidschatten sich im feuchten Zustand so machen. Den Pinsel leicht angefeuchtet und so den Lidschatten aufgetragen sieht das Ergebnis schon viel besser aus. Auf meinem Unterarm wie auch auf dem Lid.

Ihr seht links immer den Swatch auf einer Base trocken und daneben im angefeuchteten Zustand.
 









Die Lidschatten in Action

Ich dachte erst, dass ich die Palette nicht zu ihrem gedachten Einsatz kommt, weil mir die Farben zu schwach waren. Aber als ich ausprobierte, wie die Lidschatten sich im feuchten Zustand, wollte ich das ganze natürlich auch am Auge testen.

Das hat tatsächlich gut geklappt.
Allerdings muss man bei manchen Farben etwas aufpassen, weil sie kleine Glitterpartikel enthalten, die dann gerne unter das Auge rieseln.

Bei diesem AMU war das auch der Fall. Der Lila-Ton ist einer der Kandidaten mit Glitterpartikel. Ich habe die Farbe dann mehr oder weniger aufgetupft, was das Rieseln ganz gut verhindert hat.









Hier habe ich den Grünton mit einem Grau kombiniert. Ich mag diese Art AMU. Aber fürs nächste Mal muss ich mir merken, dass ich im Innenwinkel mit einen kleineren Pinsel arbeiten, denn das gefällt mir nicht so toll.



Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment