Aufgebraucht im April 2013

Ich habe wieder einiges leer bekommen im April  :-)




Balea Sweet Wonderland Duschgel
Duschgel mit Schokoduft, was hab ich mir dabei gedacht?!? Bin ich froh, dass es leer ist.

Balea Kirsch- und Mandelduft Duschgel
Wieder als Handseife verbraucht. Warum extra Seife kaufen, wenn man den Duschgel Vorrat verkleinern kann? Gesagt, getan.

Dove Color Shampoo + Spülung
Die beiden fand ich echt gut. Vom Shampoo hab ich jetzt die 2. Flasche in Gebrauch. Bei der Spülung hab ich mich für die Sprühversion entschieden, aber noch nicht benutzt. Ein letzter Rest von der Gliss Spühkur muss noch verbraucht werden. Die reicht noch 1mal, denke ich.

Lancome De L´orangerie Duschgel und Bodylotion Reisegröße
Ich liebe diesen Duft. Hatte die beiden ja zusammen mit dem Duft, einem Minigloss und einer Minimascara gekauft. Meistens hab ich richtig übertrieben, Duschgel, Bodylotion und dann mit dem Duft eingesprüht, hehe. Muss ich nicht immer haben, aber ab und zu gut.

 
Lancome La vie est belle Bodylotion Reisegröße
Ich fand den Duft okay, aber als Bodylotion war es mir dann doch zuviel. Ich crem mich immer von Kopf bis Fuss ein, da ist der Duft dann einfach zuviel.

 
Calvin Klein one Shock Duschgel Reisegröße
Joah, ganz nett. Muss ich nicht wiederhaben, den Duft dazu auch nicht.

Essence 24h Handcreme Winteredition Rooibostea & Blackberry
Dazu muss ich nichts mehr sagen, so eine schlechte Handcreme. Auch diese wurde wieder mit Zucker als Körperpeeling verbraucht.


Balea Candy Love Körpercreme Reisegröße
Die Creme stammt aus einem kleinen Set mit Creme, Handcreme, Duschgel und Nagellack.
Ich mag den Karamelduft, aber ich denke auf Dauer wird es zuviel. Bei so einer kleinen Dose gehts dann noch ;-)

Balea Body-Öl Harmonie Cocos & Vanilleduft
Toller Duft! Und hat schöne weiche Haut gemacht. Ich habe direkt nach dem Duschen auf die nasse Haut aufgetragen und dann mit dem Handtuch nur noch abgetupft.

Biotherm Blue Therapie Gesichtscreme Probe
und
Biotherm Aquasource Nuit Gesichtscreme Probe
Ganz nett, aber mehr kann man nach 3-4 mal benutzen auch nicht sagen, oder?

 
Alterra Reinigungsemulsion Granatapfel
Vom Duft her fand ich sie super, aber das Ergebnis war mir nicht gut genug. Auf dem Wattepad waren nach dem Gesichtswasser leider noch zuviele Spuren von Make-up... Wird nicht nachgekauft.

Alterne Caviar Anti-Aging Color Hold Rapid Rpair Spray Probe
Eine Probe aus der Douglas-Box. Kann jetzt nicht sagen, dass es meine Haare besonders gepflegt hat, muss ich nicht wieder haben.

Bebe Pflegende Reinigungstücher
Mein HG, jeden Monat wieder ;-)

Balea Einweg Rasierer
Die benutz ich schon 2 Jahre oder so und bin äußerst zufrieden :-)

P2 All day matt Make
Ein tolles Make-up und mein kleiner Vorrat schwindet so langsam *schnief*
Aber da das Make-up einen Tick zu dunkel ist und ich es mischen muss, ist es anscheinend noch nicht DAS Make-up.

Essence Better than gel nails Topcoat
Diesen Topcoat hab ich jetzt zum 3. mal nachgekauft und bin sehr zufirieden damit. Hab beim letzten DM-Besuch gleich 2 Flaschen mitgenomme, denn bei Rossmann gibt es den Topcoat leider nicht.

Essence Multiaction Blackest Black Mascara
Die Mascara werde ich wieder kaufen, finde sie nämlich richtig klasse.

Essence Get Big! Lashes Volume Boost Mascara
Ich hab die Mascara letztendlich weggeworfen, weil sie eingetrocknet war. Irgendwie hat mir da Ergebnis nicht gefallen.

Balande Me Wonder Eye Cream Probe
Ein Wunder habe ich nicht gesehen, aber sie war okay, hehe.

Duftrprobe

[Review] Essence Guerilla Gardening LE Nagellacke und Pinsel

So, jetzt komm ich zu den letzten 3 Sachen aus meinem Testpäckchen von Cosnova, was Teile aus der Essence Guerilla Gardening LE enthielt.


Es sind 2 Nagellacke und der Pinsel um überschüssiges Nail-Art Puder abzustauben (ziemlich sinnlos, denn ich habe kein Nail-Art Puder...).



'02 Plant the planet' (grün) und '04 Floral Glam' (rot)


Das Rot fand ich gleich sehr hübsch, so ein richtiges Tomatenrot. Grün ist ja eher nicht so mein Fall. Dachte ich immer. Aber immer wenn ich tolle Manis sehen, in dem Grün involviert ist, denke ich mir, dass ich da dringend aufstocken muss, haha.

Die beiden zusammen finde ich z.B. ganz hübsch.





Ich hab die Bilder nicht am selben Tag gemacht, deswegen sind die beiden Farben vertauscht.

Bei den Swatches hab ich schon gemerkt, dass vor allem der rote Lack recht dünnflüssig ist und man unbedingt 2 Schichten auftragen muss, damit es deckend wird.

Gesagt, getan. So habe ich auf meine Nail-Base jeweils 2 Schichten aufgetragen. So richtig deckend war es noch nicht, aber noch eine Schicht wollte ich nicht auftragen.

Als Topcoat trage ich (mittlerweile ist es die 3. Flasche) den Essence Better than gel Nails Topcoat auf. Der soll alles nochmal besser und schneller trocknen.

Diesmal war es aber leider nicht so. Auch nach 2 Stunden war noch alles weich und ich hab mir beim Sockenanziehen (hab mich dann doch gegen Ballerinas entschieden) tolle Macken reingemacht :-( Tja, so musste ich dann zur Arbeit. Doof.








 Multi effect Brush



Dieser Pinsel ist eigentlich ja dazu gedacht, um überschüssiges Nail-art Puder vom Nagel zu pinseln.
Haha, das dachte ich. Ich nahm mir die Verpackung zur Hand und las mir durch, was so in der Anleitung steht. Und scheinbar soll man damit auch bunte Styles (verschiedene Farben auf Alu-Folie mischen) auf die Nägel bringen. Es ist auch eine kleine Anleitung dabei.

Das find ich gut und ich werde es bestimmt mal ausprobieren.
Wie weiter oben schon erwähnt, dachte ich, dass man den Pinsel nur für dieses Nail-Art-Puder verwenden kann.Was ja etwas komisch ist, wenn man das Puder noch auch noch ins Päckcken packt, oder?



Es ist ein Fächerpinsel, allerdings natürlich nicht ganz so groß wie ein Pinsel für das Gesicht ;-)






Hier findet ihr meine 2 anderen Reviews:






PR-Sample

Shopping my stash-Samstag #3



Puh, beinahe hätte ich diesen Tag (nicht TAG :-D) vergessen.
Es sah so grau draußen aus und ich wollte mich an diesem Vormittag mit meinem Kleiderschrank beschäftigen, der sah es schrecklich aus und nachmittags wollte ich  meine Haare tönen. Daher hab ich nur schnell geduscht (ohne Haare, haha) und mich in meine Gammelklamotten geworfen.

Ich wollte eigentlich nur etwas Make-up und Mascara auftragen, als mir einfiel, dass Samstag ist, Shopping my Stash-Samstag :-D - eine Aktion, die von Lullaby ins Leben gerufen wurde.

Aber ich wusste schon, was diesmal dran ist, also hab ich es nur noch rausgekramt.





In der letzten Woche hatte ich ja bereits eine der Manhattan Lidschatten Paletten benutzt. Aus der Party Glam LE hab ich noch 2 weitere, die ich heute und nächste Woche Samstag verwenden werde.
Heute ist die Soft Nude dran. 5 Töne in beige, rosé und taupe. Genau mein Ding.
Den Lidstrich habe ich wieder mal mit einem Kajal gezogen. Dieser Kajalstift hat eine recht weiche Mine, was leicht zu Patzern oder krackeligen Linien führt.
Unter Auge trage ich diesmal einen grünen Kajal von Essence, aus der Crazy about Colour LE.

Dazu ein Cremeblush von Alverde, welches ich schnell verbrauchen möchte. Nordic Rose heißt es und laut Mindesthaltbarkeitsdatum ist es schon abgelaufen. Es riecht wie immer, aber trotzdem werde ich es jetzt häufiger verwenden, damit es nicht kippt, bevor ich es aufbrauchen konnte.

Auf den Lippen trage ich ein Duo aus einem Loreal Lippenstift und einem Gloss von Rival de Loop Young.




















Benutzt hab ich:


Teint
- Catrice Prime & Fine Base
- P2 All day matt Make-up
- Catrice Infinite matt Make-up
- Maybelline Concealer 'Der Löscher Auge'
- Catrice Mineral Compact Powder
- Alverde Cremeblush 'Nordic Rose'



Augen
- MAC Paintpot 'Painterly'
- Manhattan Party Glam Lidschatten Palette 'Soft Nude'
- Essence Black Mania Kajal
- Essence Kajal 'Crazy about green'
- BeYu Cat Eye Mascara
- Catrice 'The Giant Mascara'

Lippen
- Loreal Lipstick 'Rose Crystal'
- Rival de Loop Young Diamond Wish Lipgloss




Swatches:



[Review] Essence Guerilla Gardening LE Lidschatten + Eyebrow Mascara

Heute habe ich mich mit einem der Lidschatten aus der Essence Guerilla Gardening LE beschäftigt, einem weiteren Produkt aus meinem Testpäckchen von Cosnova.



'02 My piece of land'

Es ist ein tolles dunkles grau-braun mit leichtem Schimmer, genau mein Ding also :-D
Ich freute mich schon darauf ihn richtig testen zu dürfen.








 

Swatches:

Beim Swatchen wurde ich nicht enttäuscht, der Lidschatten sieht echt gut aus.



 

Im Einsatz:

Der Lidschatten ließ sich gut auftragen. Da ich keinen anderen Lidschatten mit ihm kombinieren wollte, habe ich lediglich einen beigen Lidschatten zum Blenden dazugenommen.






 


Eyebrow Mascara


Die Mascara für die Augenbrauen ist mit Fasern angereichert und getönt. Fasern? Das kenn ich sonst nur bei Mascara für die Wimpern. Hmm, vielleicht sollen die Brauen verdichtet werden, wer weiß.

Die Farbe ist wie beim Lidschatten dunkelbraun-grau.








Die Bürste erinnert mich an das Bürstchen aus dem transparenten Brow-Gel von Catrice, was ich aktuell täglich verwende. Eine Seite mit recht kurzen Borsten, eine mit etwas längeren.





PR-Sample

[Review] Essence Guerilla Gardening LE Lip Cream + Haargummis

Die Essence Guerilla Gardening LE beinhaltet u.a. Lip Creams.

Da es diese Lip Creams hier in der kleinen Essence Theke nicht gibt, habe ich noch keine aus dem Standartsortiment testen können, hab bisher also nur darüber lesen können.

Deswegen hab ich mich gefreut, dass im Testpäckchen von Cosnova eine der Lip Creams dabei war, und zwar die knallpinke Version 'Mission Flower'.














Die Konsistenz ist, wie der Name schon sagt, cremig.
Auf den Lippen fühlt sich die Creme angenehm an. Hätte ich nicht gedacht. Ich dachte, die Lip Cream wäre auf den Lippen matt und trocken. So ist es aber nicht, sie glänzt ein gaanz kleines bisschen und fühlt sich gut an. Also immer noch so, dass man die Lippen ohne Probleme übereinander reiben kann.




Swatches:

Es ist ein richtig Barbie-Pink. Sowas hab ich noch gar nicht, also freu ich mich darüber auch mal diese Farbe an mir testen zu können.






Auf den Lippen:

Abends nur kurz zum Testen aufgetragen und beim Abendessen getestet, wie lange die Cream auf den Lippen hält.
Ergebnis: nach dem Essen war noch ein kleiner Rand zu sehen, als hätte ich nur Lipliner drauf.
Okay, also nicht besser oder schlechter als ein normaler Lippenstift. Allerdings stell ich es mir etwas unangenehm vor, im Restaurant nur noch eine Lippenumrandung zu tragen. Also, nur dann benutzen, wenn man jederzeit nachziehen kann.

Wie die Cream sich einen ganzen Tag so macht, im Alltag, habe ich noch nicht getestet. Ich brauch noch ein bisschen Mut, diese Farbe auszuführen. Aber da ich sie sehr toll finde, wird es nicht mehr lang dauern, haha.







Die Haargummis, bzw. Hair ties

Die scheinen zu Zeit ganz trendy zu sein, das ist an mir vorbeigegangen, haha.
Ich mag die beiden Farben!

Ich habe sie ausprobiert und finde sie ganz okay. Das ist das pinke nur einen Tag getragen habe, kann ich nichts dazu sagen, ob es ausleiert oder so.

Beim Entfernen aus den Haaren muss man etwas vorsichtig sein, sonst hat man ein paar Haare weniger, hehe.




Vielen Dank an Cosnova, dass ich diese Sachen zum Testen bekommen habe :-)




PR-Sample

Essence Guerilla Gardening Limited Edition

Ganz unerwartet lag heute ein Briefumschlag mit der Aufschrift 'Cosnova' im Briefkasten. Jippie, ich darf mal wieder etwas testen :-) Hab mich total gefreut.




Im Briefumschlag fand ich ein kleines Papier-Geschenktütchen und Blumensamen (als kleines Extra).
In der Geschenktüte befanden sich ein paar Produkte der Essence Guerilla Gardening Limited Edition, die ich euch in den nächsgten Tagen nach und nach vorstellen werden :-)








PR-Sample

Ein Nachzügler der Essence Floral Grunge LE - Blush

Den Blush aus der Essence Floral Grunge LE fand ich von Anfang an interessant. Ich durfte ja einige Sachen testen, der Blush war nicht dabei.
Letzte Woche fand ich die LE dann zufällig bei Rossmann und nahm den Blush dann doch noch mit ;-)




Es ist ein helller peachiger Ton namens '01 Be flowerful'.
Man sieht im Döschen kleine Glitterpartikel, die auf den Wangen aber nicht mehr zu sehen sind.

Ich denke, dieser Blush ist für mich neben dem lilanen Nagellack das Highlight der Limited Edition. Ich war ja von den anderen Sachen nicht ganz so begeistern. Aber der Blush ist echt hübsch.

Hier findet ihr meine anderen Reviews zu dieser LE:












Swatches



Auf meiner hellen Haut kommt dieser Blush sehr schön raus.
Bilder dazu habe ich nicht, da man es auf den Fotos nicht so gut sieht.

Man muss allerdings ein bisschen schichten. Also mit einem 'Anstrich' (haha) ist es hier nicht getan. Aber das ist besser als, wenn man gleich zum Clown wird, wenn man zuviel erwischt ;-)



Fotd #16 Catrice wo man nur hinsieht, naja fast

Ein besserer Titel fiel mir nicht ein, haha.
Eben, als ich die Bilder der benutzten Produkte ansah, bemerkte ich, dass mein Fotd sehr Catrice-lastig war. Ich benutz die Marke ja auch total gerne ;-)


Ich habe meine Liebe zu Catrice 'Light Burgundy' wiederentdeckt. Es ist so ein hübscher Blush, schade, dass es ihn nicht mehr zu kaufen gibt.



















Benutzt hab ich:



Teint
- Catrice Prime & Fine Make-up Base
- P2 All day matt Make-up
- Catrice Infinite matt Make-up
- Maybelline Concealer 'Der Löscher Auge'
- uma Abdeckstift
- Catrice Mineral Compact Powder
- Catrice Blush 'Light Burgundy







Auge
- Rival de Loop Young e/s Base
- P2 Lidschatten '
- Essence Marble Mania LE e/s
- Catrice e/s
- Maybelline Gelliner 'Black'
- BeYu Cat Eye Mascara
- Catrice 'The Giant Mascara'

Lippen
- P2 Lippenstift 'Kärntner Strasse'

Duft
- Essence edt 'Jump in the pool'

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment