Misslyn - Smoothie nail Polish

Mal wieder was nageliges bei mir ;-)
Ich weiß, die LE ist schon etwas älter, aber ich habe sie erst vor einigen Wochen bei Douglas bestellt.



Misslyn - Smoothie nail polish

Als ich die Lacke zum ersten mal sah, dachte ich, es hadelt sich wieder mal um Sandlacke. So ganz ersichtlich war die Textur nicht. Aber Sandlacke sind es definitiv nicht ;-)

Misslyn sagt zu den Nagellacken:
'Smoothies sind nicht nur im Handumdrehen zubereitet und gelten in Hollywood als wahres Schönheitselixier sondern machen auch Lust auf den Sommer. Von diesen Eigenschaften inspiriert zaubern Sie mit dem smoothie nail polish diesen Effekt auch auf Ihre Nägel. Die hohe Pigmentierung verspricht ein gutes Farbergebnis mit nur einer Lackschicht. Die besondere Lackformulierung enthält feinste, schwarze Pigmente, welche auch auf dem Nagel spürbar sind. In Kombination mit den Textureigenschaften ermöglicht dies den typischen Fruchtshake- Effekt. Extra-Tipp: Falls Sie dies nicht spüren sondern nur sehen möchten, wird bei Verwendung eines Top-Coats (z.B. misslyn sealing top coat) der Effekt neutralisiert und die Oberfläche fühlt sich glatter an. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Für empfindliche Haut geeignet.' 


 

In den Flaschen leuchten einem schöne sommerliche Farben entgegen. Leider konnte ich das grün nicht so richtig einfangen. Eigentlich ist es grün, nicht türkis.

Die Pappschildchen lassen sich abnehmen. Darunter befindet sich der ganz normale schwarze Deckel von Misslyn.



Auftrag

Bemängeln muss ich den Pinsel. Der ist sehr dünn, wie ich finde. Ich mag es lieber, wenn zwei Pinselstriche reichen und nicht mehr.

Ansonsten ließen sich die Lacke gut auftragen. Mit 2 Schichten waren sie völlig deckend. Ich habe sie immer mit Topcoat getragen, das finde ich schöner.



Haltbarkeit

Die Haltbarkeit schätze ich jetzt nicht so gut ein. Allerdings ziehe ich beim Abwaschen oder so auch keine Handschuhe an. Und häufiges Händewaschen tut dem Lack auf den Nägeln auch nicht gut.





 Sweet Blackberry

Die Farbe ist eigentlich noch einen Ticken dunkler, als auf dem Bild.
In der Flasche kann man silberne Glitterpartikel sehen, auf den Nägeln sieht man diese aber kaum.








Auf den Nägeln:








 Yummy Cherry

Cherry? Ich hätte wohl eher einen Namen mit Strawberry gewählt :-D
Hier kann man die Glitterpartikel auch auf den Nägeln ganz gut sehen. Da dieser Lack ja eher heller ist, kann man die schwarzen Partikel auch besser erkennen.








Auf den Nägeln:







Kiwi Bomb

Auf diesen Lack war ich am meisten gespannt. Er sah auf den Bildern, die ich im Netz gefunden habe so toll aus. Und ja, er ist wirklich toll :-D
Eigentlich ja ein sattes grün mit vielen kleinen Glitterpartikeln.








Auf den Nägeln:






[Blogparade] Face of the day #2 und 3 mit Kiko Produkten

Ja, die Blogparade mit den Kiko-Produkten ist längst vorbei...  Aber bei der Durchsicht meiner vorbereiteten Posts, habe ich gesehen, dass ich 2 Make-ups nicht gepostet hatte. Also hol ich das jetzt nach.






Face of the day am 15. April 2015



Bei diesem Make-up habe ich mich für einen etwas vergessenen Lidschatten entschieden. Bzw. Lidschatten-Trio. Jetzt weiß ich auch wieder, warum vergessen. Die Lidschatten sind insgesamt etwas zickig und glitzern mir etwas zu stark.

Kombiniert habe ich die Lidschatten mit einem türkisen Kajal. Dabei handelt es sich um einen Duo-Kajal, von dem ich immer wieder begeistert bin. Er lässt sich leicht auftragen, ohne an der Haut wehzutung und bleibt dann auch an Ort und Stelle. Kiko bringt diese Eyeliner ab und an in LEs raus, schaut sie euch unbedingt mal an.



 

 Meine Wangen ziert ein sehr hübscher Blush, der Bling Blush in 'Celebrity Pink'.
Jedes mal, wenn ich ihn verwende, bin ich erstaunt, wie gut er pigmentiert ist. Das vermutet man gar nicht, wenn man in die Dose schaut. Er schimmert auch ordentlich, was mir gut gefällt.











Auf den Lippen habe ich den Posh Couture Lippenstift.
Ich weiß nicht genau, aus welcher LE er stammt oder wie die genaue Farbbezeichnung lautet.





Benutzt habe ich:

- Cosmic Sphere Trio '02 taupe'
- Double Glam Eyeliner 05
- Bling Blush 'Celebrity Rose'
- Posh Couture Lipstick 02





Face of the day am 16. April 2015


Bei 3. Make-up für die Blogparade habe ich mich für einen Lidschatten entschieden, den ich solo tragen kann, da er alleine schon ganz gut aussieht.

Dazu habe ich mich dann an einen blauen Kajalstift getraut, den ich mal geschenkt bekam. Auch eine richtig tolle Farbe. Nur ist blau bei mir immer so eine Sache. Dieser Kajal geht aber.


Als Blush trage ich den Soft Touch Blush in der Farbe 'Pastel Pink'. Warum er so unbenutzt aussieht? Weil er sehr gut pigmentiert ist und man mit dem Pinsel vorsichtig arbeiten muss.












 Auf den Lippen habe ich einen Lippenstift bzw. Lipbalm aus meiner liebsten Lippenstift Reihe von Kiko, die Kiss Balm Lippenstifte.
Dies ist die Farbe 'Blackberry' und sie sieht toll aus. Ein Hauch von Farbe und Pflege.



Benutzt habe ich:

- Colour Sphere Eyeshadow '26 Avio Multicolor'
- Smokey Eye Pencil 04
- Soft Touch Blush 104 Pastel Pink
- Kiss Balm Lipbalm 'Blackberry'



P2 - Beauty goes safari LE - savanna sunset duo blushes

Ich habe euch ja vor ein paar Tagen meinen Einkauf aus der P2 Sommer LE, der 'Beauty goes safari', gezeigt. Nun möchte ich euch die Produkte gern noch näher zeigen.
Anfangen werde ich heute mit den beiden Blushes.





P2 'Safari goes beauty' LE - Blushes


Mir war von Anfang an klar, dass ich mir die beiden Blushes ansehen werde.
Ob ich sie auch bekomme, wusste ich nicht, denn im letzten Jahr waren die Blushes aus der Sommer-LE dauernd ausverkauft, sodass ich erst zum Ende der LE einen (etwas angegrabbelten) Blush ergattern konnte.
Diesmal hatte ich Glück. Sie waren noch da, sie gefielen mir, also durften sie mit :-)

Optisch gefällt mir das gold auf dem Deckel ganz gut, aber das orange... ist jetzt nicht soo mein Ding, aber ich kann damit leben. Auf den Inhalt kommt es an, hmm?
Die Verpackung ist aus Plastik und fühlt sich leicht an.

Die Blushes sind recht groß, darüber war ich sehr überrascht. Kein Wunder, denn es sind 9g Produkt enthalten.

Beide haben eine helle und eine dunklere Seite. Mit einem kleinen Pinsel lassen sich die Farben sicher auch einzeln entnehmen, aber ich bin da ja eher ein Mischer ;-)
Die Blushes fühlen sich seidig weich an und sind recht gut pigmentiert. Mit dem Pinsel muss man, gerade im dunkleren Bereich, etwas aufpassen. Sie haben beide einen leichten Schimmer.

Bei dem Muster, was beide haben, weiß ich noch nicht so rech, was ich davon halten soll :-D







010 Sunny Reflection

Dies ist der hellere Blush von den beiden.
Ich musste aber feststellen, durch den dunklen Teil sieht er auf den Wangen gar nicht mehr so hell aus.








Swatches:

Die Swatches waren ganz einfach gemacht. Ich musste nicht ewig schichten, bis etwas zu sehen war.
Ich habe beide Farben einzeln aufgetragen und dann rechts beides zusammengemischt.






Auf den Wangen:









020 Summerly Rush

Diesen Blush mag ich total gerne. Ich finde die Farbe hat was sommerliches.











Swatches:

Auch hier hatte ich keine Probleme beim Swatchen.
Ich habe wieder beide Farben einzeln und dann zusammengemischt aufgetragen.







Auf den Wangen:




Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment