Freedom Makeup - Pro Butters und Pro Melts Lipglosse

Heute möchte ich euch ein paar neue Lippenprodukte von Freedom Makeup vorstellen. Ich habe sie vor kurzem gekauft und konnte sie schon ein bisschen testen.



Freedom Makeup Pro Butters und Pro Melts Lipgloss


Verpackung

Die Lipglosse werden in einer silbernen Pappschachtel geliefert, die ich ganz schick finde. Man hat aber trotz der Verpackung freie Sicht auf den Gloss.


Leider macht die Pappverpackung mehr her, als die eigentliche Verpackung.
Das weiß des Deckels finde ich jetzt nicht gerade ansprechend und hübsch. Sie fühlen sich auch irgendwie billig an. Aber da mir der Inhalt gefällt, kann ich darüber hinwegsehen.






Der Gloss

Ich habe zwei verschiedene Sorten an Glosse bestellt. Einen Pro Melts und zwei Pro Butters.

Der Pro Melts ist stark pigmentiert und auch glossy auf den Lippen. Er fühlt sich auch fester, klebriger an. Nicht unangenehm, aber wie Glosse sich anfühlen, die nicht nach 5 Minuten von den Lippen wieder verschwunden sind. Leider hinterlässt er auch einen leichten Stain, was ich nicht so gern mag.

Nicht ganz so glänzend, fast schon matt sind die Pro Butters. Sie sind nicht ganz matt, aber auch nicht richtig glänzend. Schwer zu beschreiben. Die Textur ist ganz leicht und nicht klebrig. Auf jeden Fall anders als die Pro Melts.

Die Haltbarkeit ist bei den Glossen nicht ganz so lang. 
Der Pro Melts hält etwas länger, als die Pro Butters, was auch an der Farbe an sich liegen könnte. Helle Farben sind eben nicht so lang sichtbar, wie knallige Farben.


Swatches:








Pro Butters Cappuccino Lover


Eine tolle nude Farbe, die sogar mir steht. 
Ich tu mich mit so hellen Farben oft etwas schwer, weil es mir oft nicht gefällt. Aber diese Farbe finde ich richtig hübsch. Aufgrund der Textur sehen die Lippen fast ungeschminkt aus.










Pro Buttters D-REAM


Einen Ticken mehr Farbe hat man hier. Es ist immer noch nude, aber doch ein bisschen mehr braun-rot als die erste Farbe, die ich gezeig habe.
Sie gefällt mir auch echt gut.






Pro Melts Smooth
 

 Ein bisschen mehr getraut habe ich mich bei diesem Gloss.
Die Farbe ist echt der Hammer, ein sehr deckendes lila-pink. 
Ich glaube, um diese Farbe auszuführen, brauch ich ein bisschen Mut und vor allem etwas Übung im Auftrag. Das war nämlich nicht ganz so einfach.






Wie gefallen euch die Glosse?

Gemischter Einkauf bei Kosmetik4less Dezember 2015

Und noch ein Einkaufs-Post, der noch nicht viel über die Produkte aussagt :-D Aber da ich mir gerne solche Posts anschaue, gibt es von mir jetzt auch noch einen.
Ja, Ende letzten Jahres habe ich nochmal ordentlich bestellt. Die Sachen kamen erst jetzt im Januar an, daher auch erst jetzt der Post dazu (naaa gut, bei Instagram habe ich den Einkauf schon längst gezeigt). Diese Bestellung hat im Vergleich zu sonst echt lange gedauert, es war wohl viel los um die Feiertage herum.




Einkauf bei Kosmetik4less Dezember 2015

Hier seht ihr die gesamte Ausbeute. Ein paar Sachen von Make-up Revolution, I love Makeup und Freedom Make-up, sowie ein Teil von Catrice.
Eine Lidschattenpalette von I love Makeup wurde mir kommentalos gestrichen (und ich bekam das Geld zurück). Kann ja mal vorkommen, dass etwas ausverkauft ist, aber dann so ohne Kommentar das Geld zurücksenden und mich raten lassen was fehlt, fand ich irgendwie etwas blöd, aber naja.






I love Makeup - Makeup Geek Lidschattenpalette

Diese Lidschattenpalette enthält 36 Farben in verschiedenen Texturen.
Ich habe sie bereits ausgiebig getestet und werde sie demnächst vorstellen.







Catrice Rough Luxury '01 Aurora Polaris'

Der Blush aus der aktuellen Catrice LE musste natürlich auch mit. So eine tolle Farbe und die Optik gefällt mir dazu auch noch sehr gut.







I love Makeup - Triple baked blusher 'Peachy pink kisses'

Von diesen Blushes besitze ich bereits drei (bzw. drei Blushes, einen Highlighter), daher musste ich dieses Schätzchen auch noch haben.






Freeom Make up

Bevor ich bei Freedom Make up direkt bestellte, habe ich erstmal im Sortiment von Kosmetik4less gestöbert ein paar Teile bestellt (einiges bekommt man dort nicht, also bestellte ich dann ein paar Tage später direkt bei Freedom Make up, hier bereits gezeigt).






Mono Eyeshadows

Ich stürzte mich direkt auf die violetten Lidschatten. Die sahen auf Bildern, die ich auf diversen Blogs fand, so toll aus.




Pro Melts Lipgloss (oben) und Pro butters Lipgloss (unten)

Ich teste nicht nur (für mich) neue Farben, sondern auch mal ganz andere Texturen (knallig in Gloss Form oder ganz matt sind für mich neu).





Make-up Revolution Iconic Pro Lipstick 'Propoganda' (rot) und 'We were lovers' (pink)

Diese Lippenstift-Reihe finde ich schon länger interessant und habe mir zwei Farben ausgesucht.







So, und nun ist erstmal wieder genug mit der Bestellerei... für die nächsten Tage, ähhh, Wochen. Haha!


Essence - Winter? Wonderfull! LE - Blush, Lidschatten und Nagellack

Ich möchte euch gerne noch meine kleine Ausbeute aus der Essence LE 'Winter? Wonderfull' zeigen. Da ich sie so niedlich und optisch hübsch finde, zeige ich sie, obwohl es sie wahrscheinlich nicht mehr überall zu kaufen gibt.



Essence - Winter? Wonderfull! LE




eyeshadow palette '01 all ice on me!'

Bei der Lidschattenpalette war ich mir erst nicht ganz so sicher, ob ich sie kaufen werde.
Als ich sie dann aber im Laden sah, entschied ich mich doch dafür.
Ja, die Optik hat eine Rolle gespielt, ich gebe es zu.


Die Verpackung ist in weiß, mit einem durchsichtigem Deckel, der hübsch bedruckt ist.
Auch wenn ich weder Schnee noch Kälte mag, finde ich die Schneeflocken auf dem Deckel hübsch.
7,5g Produkt ist in der Palette enthalten.



Die Farben sind recht hell und nude gehalten. 
Das finde ich ganz schön. Besser als hell schimmernde Lidschatten, die sonst in solchen LEs auftauchen. Die Farben sind alle matt, außer der eine Braunton, der schimmert ganz schön.

 









Swatches:

Die beiden ersten Farben unterscheiden sich aufgetragen kaum, wären also nicht unbedingt beide nötig gewesen.
Den mittleren Ton finde ich super zum Verblenden. Er ist zwar mehr rosé als beige, eignet sich aber sich aber trotzdem gut zum Blenden.
Ich kombiniere gerne die beiden Brauntöne miteinander, sie gefallen mir auch am besten.








Die Lidschatten in Action:

Auf dem Lid aufgetragen sehen die Lidschatten zwar ganz gut aus, aber der Weg dahin war eine Pinselarbeit. Das heißt schichten schichten schichten. Beim Swatchen fiel mir das noch gar nicht so sehr auf.

Klar, ich mach das. Also, mehrere Schichten auftragen. Aber wenn man dagegen besser pigmentierte Lidschatten hat, fällt die Wahl nicht schwer.












blush '01 winter kissed cheeks'

Bei diesem Blush war ich natürlich wieder mal ein Opfer der hübschen Optik. Klar, die Farbe gefällt mir auch. Aber sind irgendwo Sterne eingestanzt oder draufgedruckt, schaue ich nochmal genauer hin.


Die Verpackung ist, wie bei Essence häufig, durchsichtig. Die Verpackung hat keine besondere Aufmachung, was sie aufgrund der Optik des Produktes selber auch nicht benötig, wie ich finde. So hat man freuen Blick auf die Sterne.


Der Blush hat 3 verschiedene Farben, die zusammengemischt ein tolles Ergebnis zaubern. In er mitte der große Stern ist pink mit leichtem peach, unten sieht man zwei peachige Sterne und der Hintergrund ist golden-beige mit kleinen Glitterpartikeln, die auf den Wangen nicht rauskommen.
Im Döschen sind 4,5g enthalten.






Swatches:

Die Pigmentierung ist so lala. Nicht besoders stark, aber die Farbe lässt sich gut aufbauen. Mir gefällt es gut. Ich mag ja eher schwach pigmentierte Blushes.






Auf den Wangen:






nail polish und top coat

Die LE beinhaltet 4 Nagellacke in verschiedenen Finishes und einen Topcoat.
Einen der Lacke und den Topcoat habe ich dann mitgenommen.




nail polish '03 the iced'

 The iced ist ein hellgrauer Lack mit frostigem Schimmer. 
Das Finish ist matt, aber nicht ganz glatt, sondern rau. Schwer zu beschreiben, so einen Lack habe ich noch nicht. Das soll eine eisähnliche Oberfläche darstellen.





top coat '01 winter´s tale'

Als ich den Topper sah, war ich gleich begeistert. Er sieht so toll aus. Genau das richtige im Winter.
Verwendet habe ich ihn über den neuen Lack aus der LE, was richtig klasse aussieht,










Zur Haltbarkeit der Lacke sage ich selten etwas, da ich meine Nägel recht schnell (meist alle 2 Tage) neu lackiere und sie solange meist schon durchhalten.
Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment