Aufgebraucht im November 2016

Irgendwie habe ich diesen Post total vergessen. Aber vorhin bei der Durchsicht meiner vorbereiteten Posts, hab ich ihn entdeckt und nun endlich fertig getippt. Der Dezember ist ja auch schon wieder fast um, also los jetzt :-D




Aufgebraucht im November 2016







Herbal Essences Clearly Naked Daily Clean Shampoo und Spülung

Das sagt der Hersteller:
'Herbal Essences Clearly Naked Daily Clean erfrischt und reinigt jede Strähne und zeigt die natürliche Schönheit der Haare. Das Shampoo mit weißer Erdbeere und Minz-Extrakten bietet eine milde Pflege und ist bei allen Haartypen für den täglichen Gebrauch geeignet.'

Das sage ich:
Das Shampoo und die Spülung an sich haben mir gut gefallen. Meine Haare wurden sauber und fühlten sich gut gepflegt an. Sie waren nicht überpflegt und blieben fluffig.
Was mich allerdings nach einiger Zeit gestört hat, war der Duft. Anfangs fand ich den so toll, Erdbeer-Minze. Aber das wurde mir zu intensiv, sodass ich echt genervt davon war und froh, als die Flasche leer war.

Nachkaufen?
Nein. 

Isana Trockenshampoo

Das sagt der Hersteller:
'ISANA Trockenshampoo ist die ideale Trockenwäsche für zwischendurch. Das Haar wird sekundenschnell erfrischt und erhält wieder Fülle.
  • für normales & schnell fettendes Haar
  • Reinigung ohne Wasser
  • ideal für zwischendurch
  • frisch duftendes Haar
  • leicht auszubürsten'

Das sage ich:
Es war ja nur eine Reisegröße. Trotzdem kann ich sagen, dass es mir nicht so gut gefallen hat. Es hat auf meinen Haaren einen leichten Grauschleier hinterlassen, was ja eigentlich nicht sein sollte. 
Ansonsten war es gut zu handhaben. Trotzdem würde ich es nicht nachkaufen. 

Nachkaufen?
Nein.



Ganier Skinactive Hydra Bomb Tuchmaske

Das sagt der Hersteller:
'Das Baumwollgewebe der Garnier SkinActive HydraBomb Tuchmaske ist in ein intensiv feuchtigkeitsspendendes Serum getränkt, angereichert mit Granatapfel und Hyaluronsäure. Die Tuchmaske wirkt wie eine Kompresse, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgt, wie 1 Woche Pflege. Der Wasserspeicher der Haut ist wieder aufgefüllt: sie ist danach glatter, erfrischt, beruhigt und gesund strahlend. Geeignet für alle Hauttypen – auch für sensible Haut.'

Das sage ich:
Die Tuchmaske war sehr weich und reichlich getränkt mit Pflege. Das fand ich wirklich gut.
Allerdings habe ich wieder gemerkt, dass mir diese Tuchmasken nicht so gut gefallen. Ich mag es lieber, die Maske dort aufzutragen, wo ich sie brauche. Ja, das hat man bei Tuchmasken ja auch. Aber mich stört das irgendwie, dass es mit den Augen- und Nasenlöchern nie so richtig passt.

Nachkaufen?
Nein.

Schaebens Hydra Gel Maske

Das sagt der Hersteller:
'Die Schaebens Professional Hydro Gel Maske ist besonders reich an wertvollen Wirkstoffen und überzeugt als perfekter Durstlöscher für die Haut. Die Rezeptur mit einem kostbaren Komplex aus Meeresalgen in Verbindung mit Aloe Vera Extrakt spendet der Haut tiefenwirksam Feuchtigkeit und beruhigt sanft. Ein erfrischender Duft belebt die Sinne und die Haut wird nachhaltig hydratisiert.'

Das sage ich:
Diese Maske hat zwei Kammern (eines für Pulver, eines für das Gel), die man vor der Anwendung zusammenmischt. Danach hat man ein festes Gel. 
Nach der Maske hat sich meine Haut schön gepflegt angefühlt.
Einziges Manko, es entsteht schon eine Menge Gel nach dem zusammenmischen. Zuviel für eine Anwendung, wie ich finde. Aber ob man die Maske so aufheben kann, weiß ich nicht.

Nachkaufen?
Ja.

Nivea Creme Pflege Waschcreme

Das sagt der Hersteller:
'Die NIVEA Creme Pflege Waschcreme reinigt die Haut gründlich aber sanft. Sie enthält die Pflegestoffen Eucerit und Panthenol und den klassischen Duft der NIVEA Creme. Die Waschcreme schützt die natürliche Feuchtigkeitsbalance der Haut und ist für alle Hauttypen geeignet.'

Das sage ich:
Die Waschcreme riecht wunderbar nach Nivea, was mir natürlich gut gefallen hat.
Es ist eine feste Creme, die sehr reichhaltig ist. Das merkt man auch. Allerdings hatte ich dadurch auch das Gefühl, dass meine Haut nicht richtig sauber ist. Ich brauche da wirklich ein Waschgel. Daher habe ich die Tube aufgebraucht und fertig. Nachgekauft wird es nicht.

Nachkaufen?
Nein

Rival de Loop Age Performance Intensiv Serum

Das sagt der Hersteller:
'Rival de Loop Age Performance Intensiv Serum mit Sofort-Radikalschutz und effektvoller Faltenreduzierung.
Wirkung:
  • 4 Fach Detox Power aus liposomalem Sprossenextrakt sowie weißem, grünem und Roibusch Tee aktiviert das hauteigene Detoxsystem, um so den Zeichen der Hautalterung entgegenzuwirken. Ihr Haut gewinnt ihre Ausstrahlungskraft zurück.
  • Hyaluronsäure-Komplex versorgt die Haut sofort und langanhaltend mit Feuchtigkeit
  • 5-in-1 Wirkung: effektvolle Faltenreduzierung, glättet das Hautrelief, Verbesserung der Hautelastizität, wirkt den Zeichen der Hautalterung entgegen, optimiert die Hautfeuchtigkeit.
Ergebnis:Die exklusive Formel reduziert nachweislich die Faltentiefe und optimiert die Hautstruktur. Ihre Haut wird nachhaltig mit Feuchtigkeit versorgt und gewinnt an jugendlicher Ausstrahlung.
  • für reife Haut
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • vegan'


Das sage ich:
Ich weiß gar nicht mehr genau, warum ich das mal gekauft habe. Ich glaube, es war mal eine Empfehlung auf einem Blog.
Ich habe es verwendet, aber dann irgendwann sein lassen, weil ich meine Pflege ja komplett heruntergefahren hatte.
Vor kurzem hatte ich abends nach der Reinigung das Bedürfnis meiner Haut noch etwas gutes zu tun und fand dann das Serum im Schrank.
Leider ist es aber scheinbar gekippt, denn es hat nicht mehr so gut gerochen. Schade! 
Ich kann auch gar nicht mehr soviel dazu sagen, weil es schon zu lang her ist. Aber es hat mir ganz gut gefallen, glaub ich.

Nachkaufen?
Weiß ich noch nicht.



Catrice HD Liquid Coverage Foundation

Das sagt der Hersteller:
'Die HD Liquid Coverage Foundation fühlt sich an wie eine zweite Haut und verleiht  dabei einen perfekten Teint!  Die ultra-leichte, flüssige Textur mit hoher und gleichzeitig natürlich aussehender Deckkraft  deckt Unreinheiten ab und mattiert die Haut. Für einen Halt von bis zu 24 Stunden.'

Das sage ich:
Oh, ich liebe diese Fouundation. Wirklich! Seit Monaten nutze ich sie jeden Tag.
*Hier* findet ihr meine ausführliche Review.
Nur kurz soviel. Sie hat für mich die richtige Farbe und Deckkraft (lässt sich auch gut aufbauen, falls es nicht reichen sollte). Dazu ist sie noch ölfrei und ich muss nicht soviel pudern (in der Regel pudere ich einmal beim Schminken morgens und dann nochmal nachmittags).

Nachkaufen?
Auf jeden Fall.

Essence Rock n Doll XXXL Volume Mascara

Das sagt der Hersteller:
'lashes to rock! die speziell-geformte, asymmetrische bürste mit kürzeren und längeren fasern umhüllt jede einzelne wimper und sorgt für ein xl-volumen.'
 
Das sage ich:
Diese Mascara hatte ich im Zuge der Sortimentsumstellung im Herbst zum Testen bekommen.
Ich fand sie echt gut, hat tolle Wimpern gemacht. Auch in Kombi mit dem Mascara-Topper von Essence.
Nur musste ich leider letzten Monat feststellen, dass sie anfing zu bröckeln. Meine Wimpern sahen einfach nicht mehr schön aus. Außerdem rieselten während des Tuschens kleine Bröckchen auf meine Wangen. Das ging dann gar nicht mehr und ich habe sie aussortiert.
Wenn ich schaue, den Post zur Mascara habe ich im August geschrieben und im November war sie schon nicht mehr zu gebrauchen. Ist schon kurz, oder?
 
Nachkaufen?
Ja, evtl.
Avon SuperShock Gel Eye Liner Pencil 'Golden Fawn'

Das sagt der Hersteller:
'Ultraweicher Gel-Eyeliner für präzises Augen-Make-up. Vereint die einfache Handhabung eines Stifts mit der betörenden Wirkung eines Gels. Faszinierend starke Farben, die stundenlang halten.
1,2 g'

Das sage ich:
Das ist mein liebster Kajalstift. Der passt immer irgendwie. Und wenn ich mal gar nicht weiß, wie ich mich schminken soll, ziehe ich damit einen Lidstrich. Geht schnell und sieht gut aus.
Wenn der Liner angetrocknet ist, ist er auch wischfest.
Mittlerweile habe ich bei Maybelline einen guten Dupe gefunden, denn immer extra bei Avon bestellen ist schon nervig.  

Nachkaufen? 
Ja.

1 Parfumpröbchen und eine Mascara Probe




Die üblichen Verdächtigen, die immer wieder leer werden:

- Ganier Mizellen Reinigungswasser 
- Balea med Ultra Sensitiv Gesichtswasser
- Balea Reinigungstücher (ich kaufe nicht explizit diese immer wieder nach, sondern irgendwelche Reinigungstücher ;-))
- Nivea Soft & Intensiv Handcreme (sie wurde aus dem Sortiment genommen *heul*
- Isana Young Anti-Pickel-Patches 


Kommentare:

  1. Die Schaebens-Maske habe ich auch und möchte sie bald testen. Es ist aber schon blöd, dass man nicht das ganze Produkt aufbrauchen kann. Sowas finde ich immer schade. Auf die Pflegewirkung bin ich sehr gespannt. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  2. Wow, da hast du ja ordentlich was leer bekommen! Kenne jetzt keines der gezeigten Produkte. Die Schaebens Makse möchte ich aber auch ausprobieren.

    AntwortenLöschen
  3. Du hast ja einiges aufgebraucht :).
    Ich finde die Tuchmasken von Garnier super, aber ich habe auch nur die Pinke getestet, vieleicht ist die ein wenig besser als die Blaue.
    Die Schaebens-Maske muss ich auch mal testen, die hört sich gut an, die habe ich auch noch nie gesehen.
    Die Catrice HD Liquid Coverage Foundation habe ich auch, die mag ich auch sehr gerne :D.

    Liebe Grüße & einen tollen Start in die neue Woche

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe das Age Perfeormance Serum, weil es fantastisch formuliert ist und meiner Haut viel Feuchtigkeit spendet, ohne zu schwer zu sein. Ich bin auch kein Fan von Tuchmasken, vor allem nicht, wenn sie nicht richtig passen.

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  5. Das Herbal Essences Shampoo würd ich gerne mal testen aber wie immer ist ein zu großer Vorrat bereits zu Hause.

    Liebe Grüße,
    Eva von http://blogunteranfuehrungszeichen.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  6. Erdbeer-Minze klingt gut. Schade, dass es nach einiger Zeit genervt hat.
    LG Binara

    AntwortenLöschen
  7. Da warst du aber fleißig. :) Mir gefallen die Haarprodukte von Herbal Essences!

    Liebe Grüße

    Anna <3

    AntwortenLöschen

Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment