Essence - step into magic wonderland LE - meine Ausbeute

Zum Herbst/Winter werden die LEs wieder interessanter. Keine Ahnung, woran das liegt, wahrscheinlich weil alles bunter und schimmernder wird. Aber in den letzten Wochen/Monaten habe ich wieder mehr zugeschlagen.



Essence - Step into magic wonderland

Hier möchte ich euch gerne meine Ausbeute zeigen. Bei dieser LE habe ich nach und nach eingekauft. Bei dem Highlighter war ich erst nicht ganz sicher und die Bodytattoos und Haargummis habe ich hier im Rossmann z.B. gar nicht gefunden, sondern nur bei DM.







Eyeshadowpalette

Das sagt Essence:
'Die Lidschatten-Palette mit neun leuchtenden Farben und matten, metallischen sowie samtigen Finishs verleiht ein facettenreiches Augen-Make-up à la Alice im Wunderland.'


Eigentlich wollte ich ja Abstand von den LE-Paletten nehmen. Also zumindest von Essence und Catrice. Meistens ist die Qualität ja nicht so doll. 
Aber hier haben mir die Farben gut gefallen, dass ich meine Vorsätze mal wieder über Bord geworfen habe.

Es sind neun Farben enthalten mit schimmernden und matten Farben.
Die Farbauswahl finde ich irgendwie besonders. Und mal kein Braun dabei ;-)







Swatches:

Von den Swatches her ist die Palette gar nicht mal so schlecht. Klar, es ist keine krasse Pigmentierung, aber durchaus brauchbar. Die matten Farben musste ich auf dem Augen etwas schichten, aber das war kein Problem.







Ich habe natürlich auch ein Make-up geschminkt. An dem Tag war es nur leider sehr grau und insgesamt recht dunkel. Da ich immer noch nicht mit extra Licht arbeite, sind die Bilder nicht so toll geworden. Das ist mir leider erst ein paar Tage später aufgefallen, weil ich die Bilder nicht sofort bearbeitet habe.
Für dieses AMU habe ich die beiden Lilatöne verwendet.







Highlighter

Das sagt Essence:
'Einen elfengleichen Glow verleiht das Highlighter Puder mit silberschimmernden Pigmenten.'


Zuerst habe ich den nicht mitgneommen... War ganz stolz auf mich, dass ihn dagelassen hatte.
Nicht weil er mir nicht gefallen hat, sondern weil ich Highlighter einfach viel zu selten verwende als das ich da ständig neue brauchte...
Wie ihr seht, hat das nicht lang angehalten. Denn als ich ein paar Tage später nochmal bei Rossmann war und immer noch ein paar Püderchen im Aufsteller standen, nahm ich ihn doch mit.
Optisch fand ich ihn einfach zu schön.

Zu allem Übel, haha, habe ich nicht mal einen Swatch für euch, weil ich es einfach nicht übers Herz gebracht habe in den Puder zu patschen.









Melted chrome nail polish

Das sagt Essence:
'Nagellacke in vier faszinierenden Farben mit einzigartigem Finish, das an geschmolzenes Metall erinnert. Spieglein, Spieglein!'

Da man in die undurchsichtigen Flaschen nicht reinschauen kann, kauft man ja ein bisschen die Katze im Sack. Ich drehe die Lacke im Laden auch nicht auf.
Ich hatte ehrlich ein bisschen gehofft, dass die Farben dem äußeren der Flaschen doch recht nahe kommen.
Das ist aber leider nicht so. Mir gefallen die Farben, aber ich war doch etwas enttäuscht. Ich hätte mir die Farben deutlich kräftiger gewünscht.

Ich zeige euch die Nagellacke aber noch auf den Nägeln in einem gesondertem Post, das würde hier jetzt den Rahmen sprengen.







Holographic jewellery Tattoos

Das sagt Essence:
'Die holografischen Tattoos funkeln wie Schmuckstücke am Arm, den Fingern und dem Dekolleté.'

Nein, ich klebe mir keine künstlichen Tattoos auf die Haut, aber ich nutze sie ganz gerne auf den Nägeln. Dadurch dass sie so holografisch schimmern, sieht es echt klasse aus.
Die großen kann man ganz einfach zurechtschneiden. 

Das  geht recht schnell und sieht hübsch aus. Wenn ihr möchtet, zeig ich euch das gern nochmal näher in einem gesonderten Post.






Was sagt ihr zu dieser LE? Habt ihr was mitgenommen?

DM Haul November 2017 - dies und das

Ich war vor kurzem mal wieder bei DM und habe ein bisschen eingekauft. Da ich keinen DM in der Nähe habe, komme ich da nicht so regelmäßig hin. Meist habe ich dann eine etwas längere Liste und stöber nochmal genauer durch die Regale.



DM Haul im November

Hier meine kleine große Ausbeute. Und mal kein Schminkkram (vom Topcoat mal abgesehen).
Ich habe zwar hier und da geswatcht und Produkte in der Hand gehabt. Insbesondere denke ich da an die Lidschatten von L.O.V.  Die Lidschattenpaletten finde ich ganz schön, aber mit knapp 15€ finde ich die wirklich teuer für eine Drogeriemarke. Dann hatte ich noch ein Blushduo aus der aktullen P2 LE in der Hand. Aber das sollte knapp 4,50€ kosten und die helle Highlighterseite sah sehr glitzerig aus und sprach mich dann nicht so richtig. Also wieder weggelegt ;-p
Was dann kurz in den Korb wanderte waren zwei Pinsel von Real Techniques. Die mit dem hübschen Glitzerstiel. Ja, sie sind hübsch, wirklich... sehr... Aber dafür, dass ich keine Pinsel mehr benötige und sie dann auch noch knapp 15€ pro Stück kosten. Ähm nee... Auch wenn sie wirklich toll aussehen...







Denk mit Feuchte Allzwecktücher 'Granatapfel'

Diese Tücher nutze ich gerne, um das Klo zu putzen (eigentlich auch nur da). Und da mit hier der Duft ganz gut gefallen hat, musste ich die Sorte nachkaufen.


Profissimo Spekulatius 6-Stunden-Duft-Lichte

Jetzt zünde ich gerne wieder Kerzen an. Im Sommer fast gar nicht, aber im Winter liebe ich es. 
Diese haben mich sofort angesprochen, weil sie so toll duften. Wirklich nach Spekulatius. Und es reicht ein Licht, um das ganze Wohnzimmer zum duften zu bringen.





Balea Geschenk-Set 'Ocean Girl'

Dieses Set fand ich einfach zu niedlich und musste es mitnehmen.
Es enthält einen Handschaum, einen Lippenpflegestift und ein Parfum Jelly.
Mal kein Einhorn, sondern Meerjungfrau :-p




No Drama Lama Produkte

Eigentlich hatte ich diese Sachen gar nicht auf dem Schirm. Als ich die Sachen aber dann da stehen sah und dran schnupperte, habe ich dann doch drei Sachen mitgenommen.
 Es mussten mit die Cremedusche, die Bodylotion und eine Tuchmaske. Der Duft ist schwer zu beschreiben, irgendwie weihnachtlich fruchtig.




Badezusätze für mich und die Mädels

Ich habe für mich das Badesalz von Balea nachgekauft und zwar das Badesalz 'Sinnliche Auszeit' mit Cocos-Lilienduft. Ich mochte den Duft so gern, dass es ich nachkaufen musste.
Schade allerdings, dass es so wenig schäumt.

Die Mädels haben sich zwei sprudelnde Kugeln ausgesucht.




Balea Reinigungswasser mit Aktivkohle

Ja ja, ich wollte keine Experimente in Sachen Gesichtspflege machen, aber so zum Abschminken des AMUs möchte es gern mal testen. Aber hey, es schwarz :-P da gucke ich doch schon mal näher hin.
Ich habe jetzt schon 2-3 mal meine Augen damit abgeschminkt und fand es gar nicht so schlecht. Es ist auch nicht wirklich flüssig wie Wasser, sondern etwas dickflüssig, was ganz angenehm zum Abschminken ist.

Balea Handcreme 'Kirschblüte' und 'Granatapfel'

Da freute ich mich die Woche, dass ich zwei fast leere Handcremes leer bekommen habe und somit wieder mehr Platz auf meiner Fensterbank (dort stehen die Handcremes in der Ecke) und dann sah ich diese beiden Tuben und nahm sie mit. 
Bisher finde ich die beiden auch ganz gut und duften ganz toll.

 Dontodent Black Shine Zahncreme

Bei Zahnpasta wechsel ich immer wieder ab. Da habe ich keine bestimmte, die ich immer wieder nachkaufe. Ich brauch da im Geschmack etwas Abwechslung. Allerdings wechsel innerhalb einer Tube nicht ab, sondern habe immer nur eine im Gebrauch.

Essence Better than gel nails Top Sealer

Mein liebster Topcoat zum Schnelltrocknen der frisch lackierten Nägel. Seit Jahren verwende ich fast nur noch den und habe immer 1-2 Fläschchen auf Vorrat.


Aufgebraucht im November 2017

Und schwupps ist wieder ein Monat um und meine Tasche für die leeren gesammelten Sachen rappelvoll :-D




Aufgebraucht im November 2017









 Balea Sensual Rose Duschlotion

Das sagt der Hersteller:
'Balea Duschlotion Sensual Rose mit dem Duft von Rosen schenkt Ihnen romantische Momente. Die sanfte Pflege reinigt die Haut und schützt sie vor dem Austrocknen – für ein sinnliches Duscherlebnis jeden Tag.'

Das sage ich:
Ein wirklich schönes Duschgel. Der Duft gefiel mir wirklich gut und meine Haut wurde nicht ausgetrocknet. 
Ein Manko hat es. Diese eledige Tube... Jedes mal, wenn ich etwas bei DM in der Tube kaufe, ärgert es mich, weil man den letzten Rest einfach nicht herausbekommt.

Nachkaufen?
Nein.

Trealemoon Nutmeg Coffee Cake

Das sagt der Hersteller:
'Die treaclemoon Cremedusche nutmeg coffee cake duftet herrlich nach Kaffee und Kuchen und versetzt Sie garantiert in heimelige Stimmung. Dabei ist sie fabelhaft zärtlich zur Haut und schäumt viel und fein.'

Das sage ich:
Zum Glück gibt es von Treaclemoon auch diese kleinen Fläschchen, sodass man erstmal ausprobieren kann, ob einem der Duft auch zusagt.
Ich mag den Kaffee-Duft, aber irgendwie nicht als Duschgel. Das war mir dann doch Zuviel des guten.

Nachkaufen?
Nein.

Balea Duschschaum Vanilla Cream

Das sagt der Hersteller:
'Der Balea Duschschaum Vanilla Cream verzaubert durch seine zarte Schaum-Wohlfühlformulierung und sorgt für ein einzigartiges Duscherlebnis.Cremig und Zart: Die zarte Schaumformulierung mit Avocadoöl reinigt deine Haut sanft und sorgt für ein geschmeidiges Hautgefühl. Die besondere Textur mit einem fruchtig-zartem Duft umschmeichelt und inspiriert Körper & Sinne.

Das sage ich:
Joah, ein netter Schaum, der sich wunderbar weich anfühlt. Der Duft allerdings war nicht so meins. Ich fand ihn okay, aber mehr auch nicht. Nochmal haben muss ich den Duschschaum nun nicht.

Nachkaufen?
Nein



Isana Kids Pflege Spülung

Das sagt der Hersteller:
'Die ISANA Kids Pflegespülung schützt empfindliches Kinderhaar besonders sanft. Pflegendes Panthenol und Sesamöl verleihen dem Haar Glanz und bewahren dessen Feuchtigkeit. Die Kämmbarkeit wird sofort merkbar verbessert und Knoten im Haar lassen sich leicter entwirren.'

Das sage ich:
Eigentlich hatte ich die Spülung für meine Mädels gekauft, aber dann hatte keine der beiden Lust auf einen weiteren Spülgang ;-p
Also habe ich dieSpülung augebraucht und war auch ganz zufrieden. Gut gefallen hat mir die Konsistenz. Die war nämlich viel dicker als die Spülungen, die ich so kenne und blieb so auch besser im Haar. Nach dem Haarewaschen waren meine Haare tatsächlich besser kämmbar.

Nachkaufen?
Vielleicht

Balea Schönheitsgeheimnisse Beruhigende Spülung mit Hafermilch

Das sagt der Hersteller:
'Rundum geschützt und intensiv gepflegt finden sowohl Kopfhaut als auch Ihr Haar zu neuer Kraft und schwereloser Geschmeidigkeit zurück. Mit natürlichem Betain - gewonnen aus der Zuckerrübe.HAUTVERTRÄGLICHKEIT- Dermatologisch bestätig.'

Das sage ich:
Shampoo und Spülung aus dieser Serie waren diesen Monat echt meine Favoriten. Shampoo und die zweite Flasche der Spülung sind noch in Gebrauch. Und das nach wie vor gerne.
Meine Haare waren gut gepflegt und der Duft war auch im  Haar wahrnehmbar.
Nachkaufen werde ich es erstmal nicht, da ich noch andere Shampoos habe. Danach aber sicher.

Nachkaufen?
Erstmal nicht.

My little beauty - Avocado Wunder-Haarkur

Das sagt der Hersteller:
'Zu 98% natürlichen Ursprungs, nutzt diese weichmachende Haarkur die Kräfte der Natur, um dich bei der Pflege deiner Mähne zu unterstützen. Die Kobi aus Avocado und Shea-Butter entwirrt die Mähne, macht sie soft und kräftigt deine Strähnen für maximalen Glanz. Nach dem Shampoo anwenden und zwei Minuten einwirken lassen. Ausspülen und wohlfühlen:'

Das sage ich:
Die Haarkur hat mir gut gefallen. Ich habe sie beim Baden großzügig aufgetragen und etwas länger als ein paar Minuten einwirken lassen. Meine Haare waren nach der Anwendung schön weich und gepflegt. Der Duft hat mir auch gut gefallen :-)

Nachkaufen?
Nein, geht ja nicht.




Diverse Badezusätze und Masken

Ich bin ja sonst nicht so die Wasserratte. Aber als ich jetzt so lang krank war, tat das Baden echt gut.
Die ihr oben seht, haben mir alle wirklich gut gefallen. Die beiden oberen von Balea und Tetesept habe ich auch schon nachgekauft.

Die Tuchmasken von Isana konnten mich bis jetzt nicht überzeugen. Habe bis jetzt zwei getestet und außer dass sie im Vergleich ziemlich teuer waren, konnte ich nichts besonderes feststellen.




Essence better than gel nails top sealer

Das sagt der Hersteller:
'der final step gelingt auch mit dem top sealer high gloss! das nonplusultra für perfekte nägel im gel-look. die spezielle studio-formulierung versiegelt die nagellackschichten und verleiht abschließend ein hochglänzendes gel-finish.'

Das sage ich:
Das ist mein liebster Topcoat, damit meine frisch lackierten Nägel schneller trocken werden.
Ich habe ihn auch schon oft erwähnt hier, weil ich den Topcoat schon oft nachgekauft habe. Da ich ihn hier nicht bekomme, habe ich immer so 1-2 Flaschen auf Vorrat da.
Er trocknet die Nägel recht schnell durch und die Nägel glänzen schön.

Nachkaufen?
Ja

Catrice HD Liquid Coverage Foundation

Das sagt der Hersteller:
'Die HD Liquid Coverage Foundation fühlt sich an wie eine zweite Haut und verleiht  dabei einen perfekten Teint!  Die ultra-leichte, flüssige Textur mit hoher und gleichzeitig natürlich aussehender Deckkraft  deckt Unreinheiten ab und mattiert die Haut. Für einen Halt von bis zu 24 Stunden.'

Das sage ich:
Ich habe jetzt nur den letzten Rest aufgebraucht, weil ich zur Zeit lieber die Revlon Colourstay Foundation verwende. Ich habe aber festgestellt, dass ich diese Foundation doch immer noch ganz gern mag. Ich hatte sie erstmal in die Ecke gestellt, weil ich im Sommer doch sehr damit geglänzt habe. Im Winter ist es vielleicht besser. Ein Back-up habe ich noch. Das wird dann nach der Revlon Foundation angefangen (ja, in dem Bereich mag ich nicht zig Flaschen offen haben).

Nachkaufen?
Ja.

Maybelline Gelliner Black

Das sagt der Hersteller:
'Die Gel-Formel des Maybelline New York Eyestudio Lasting Drama 24h Gel Eyeliner Intense Black sorgt für einen langanhaltenden Lidstrich, der sofort trocknet und nicht verwischt. Die intensive, wasserfeste Farbe lässt sich durch die geschmeidige Textur einfach und gleichmäßig auftragen und hält bis zu 24 Stunden. Der professionelle Pinsel trägt die Farbe präzise auf und ermöglicht verschiedene Lidstrichstärken.'

Das sage ich:
Hier habe ich euch den Gelliner näher vorgestellt. Er ist seit Jahren mein (fast) täglicher Begleiter.

Nachkaufen?
Schon passiert.

Pröbchen vom Benefit Brow Gel

Die Probe war mal in einer Zeitung und konnte mich nicht so wirklich überzeugen.

Cien Handcreme Milch & Lavendel

Das sagt der Hersteller:
'Die reichhaltige pflegende Handcreme spendet der Haut intensive Feuchtigkeit und umhüllt Ihre Hände mit einem sinnlichen Duft von Milch & Lavendel.'

Das sage ich:
Ist schon ein älteres Schätzchen, was ich nun aufgebraucht habe. Der Duft hat mir sehr gut gefallen  und von der Pflegewirkung war sie auch okay. Sie ist schnell eingezogen und hat keinen unangenehm klebrigen Film hinterlassen.
Leider gibt es die Handcreme nicht mehr und so ist nachkaufen schwierig.

Nachkaufen?
Nein.

IsanaYoung Handcreme Zauberei

Das sagt der Hersteller:
'Erlebe die Zauberkräfte des Einhorns. Du kannst dich ganz darauf verlassen und dir wünschen, was du möchtest. Ein ganz wundervoller Duft begleitet deine Träumerei. Ganz nebenbei pflegst du deine Hände weich und zart.'

Das sage ich:
Ein Kauf, wegen der Verpackung und wegen dem Duft, haha.
Besonders pflegend fand ich sie nicht, eher etwas wässrig. Dafür ist sie schnell eingezogen. Was einen aber bei fehlender Pflege auch nichts bringt.
Nachkaufen daher nicht, aber ich meine, ich habe eh noch eine Tube rumstehen.

Nachkaufen?
Nein.






Hier habe ich zwei Kandidaten, die ich nicht weiter verwenden wollte.
Sowas macht ich echt selten. Ich brauche fast alles bis zum bitteren Ende auf.

Isana Soft Blossom Deospray

Das sagt der Hersteller:
'ISANA Deospray Soft Blossom mit 24h-Wirkkomplex schützt zuverlässig vor Körpergeruch und gibt Ihnen so optimale Sicherheit für den ganzen Tag. Der sanfte blumige Duft und die hochwertige Pflegeformel sorgen für lang anhaltende Frische und ein gepflegtes Gefühl. Ohne Aluminium (ACH).'

Das sage ich:
Der Duft war okay, aber die Wirkung gleich null. Und ein Deo was nichts bringt, brauche ich nun wirklich nicht.

Bilou Duschschaum Purple Love

Das sagt der Hersteller:
'Purple Love Duschschaum (75 ml): duftet super fruchtig und cremig nach sahnigem Brombeer Love Candy - soft purple berry love!'

Das sage ich:
In der Dose fand ich den Duft ganz okay. Bei den ersten Duschen auch. Aber mit meiner Schnupfennase habe ich den Duft gar nicht so intensiv wahrgenommen. Aber jetzt ist es wieder fast normal und der Duft... nee, geht gar nicht.





Die üblichen Verdächtigen:

- Nivea Creme Care Reinigungstücher
- Cien Express Nailpolish Remover
- Ganier Mizellenwasser
- Balea Deotücher sensitiv


Beauty Favoriten im November 2017

Diese Post-Reihe habe ich in den letzten Monaten sträflich vernachlässigt. Und das obwohl ich diese Posts (oder auch Videos bei YouTube) wirklich gerne lese (bzw. anschaue).
Meistens vergesse ich aber im Laufe des Monats aufzuschreiben, was mir gut gefallen hat oder eben nicht.
Diesmal habe ich schon früh angefangen, das ein oder andere zu notieren.


Beauty Favoriten im November 2017


Hier seht ihr alle Sachen gesammelt. Ein paar Sachen, die ich neu habe und auch welche, die ich nach einiger Zeit wieder für mich entdeckt habe. Manchmal ist es ja so und man entdeckt das ein oder andere wieder. Kommt leider zu oft vor, wenn man soviel Zeugs hat ;-)







Balea Schönheits Geheimnisse Beruhigendes Shampoo und Spülung

Im August ist eine ganze Reihe an neuen Shampoos und Spülungen von Balea im DM erschienen. Angelehnt an die Ganier Wahre Schätze Shampoos. Und weil ich neugierig bin und gerne neue Shampoos ausprobiere, habe ich ein paar mitgenommen.
Positiv aufgefallen ist mir dieses Shampoo und die passende Spülung.
Der Duft ist total toll, erinnert mich an Babypuder, was ich total mag. Außerdem waren meine Haare nach der Anwendung schön gepflegt. Das ist die Hauptsache, ja, aber ich steh einfach auch total auf gut duftende Shampoos :-)





Essence #lashes of the day super volume Mascara

Diese Mascara kam mit der letzten Sortimentsumstellung neu ins Sortiment und ich gebe zu, dass ich ihn zunächst nur wegen der Optik mitgenommen habe :-D
Nach dem ersten Verwenden war ich dann schon hin- und weg. So eine tolle Mascara. Sie verlängert die Wimpern und macht sie ingesamt voluminöser. Daumen hoch!





Catrice Caviar Gauche Collection 2017 - Highlighter

Der Highlighter ist noch recht neu in meiner Sammlung, aber ich finde ihn wirklich hübsch und habe ihn in der letzten Zeit gerne verwendet.






MAC Extra Dimension Bronzer 'Aphrodites Shell'

Lange schlummerte in meiner Schublade und kam beim Umräumen/Sortieren wieder zum Vorschein. Seitdem habe ich ihn oft verwendet. Er hat die perfekte Farbe für mich. Nicht zu rötlich auch nicht zu aschig.






NYX Liquid Suede Metallic Matte 'Mauve Mist'

Auch ein eher neues Teil in der Sammlung. Nachdem ich von den normalen Liquid Suedes schon so begeistert war, wollte ich die metallic Version auch gern ausprobieren. Mit dieser Farbe habe ich eine gute Wahl getroffen, denke ich. Und der Lippenstift an sich gefällt mir auch sehr gut.










Nivea eau de toilette

Den Duft habe ich auch erst ein paar Wochen, aber ich liebe ihn. Leider war ich lange so verschnupft, dass er nutzlos in der Ecke stand. Ja, ich möchte den Duft auch an mir riechen können ;-)
Lange gab es den Duft nur direkt bei Nivea zu kaufen und ich habe mich irgendwie immer gescheut zu bestellen.
Als es ihn dann bei Rossmann gab, habe ich zugeschlagen.





Was sind eure Favoriten diesen Monat?

[unboxing] Pink Box - November 2017



Vor ein paar Tagen erhielt ich die aktuelle Pink Box und ich möchte euch kurz den Inhalt zeigen. Dies ist vorerst meine letzte Pink Box, da ich sie abbestellt habe. Es waren in den letzten Monaten einfach zu oft Sachen dabei, die ich nicht gebrauchen konnte.



Pink Box - November 2017

Als ich den Versandkarton öffnete kamen mir nicht nur die Pink Box und diverse Prospekte entgegen, sondern auch ein Tee und eine Produktprobe.










Hier seht ihr den Inhalt der Box. 
Für mich wieder mal durchwachsen. Manches gefällt mir richtig gut, manches eher nicht. Aber so ist das bei Überraschungsboxen.


etre belle 
AHA 9% Peeling Pad, Anti-Aging Fleece Mask und Q10 Phytocomplex Cream

Dieses Set finde ich klasse und werde es auch verwenden. Die Marke ist mir bis jetzt unbekannt.


Balea Rebalancing Tages- und Nachtcreme

Da muss ich erstmal schauen, ob ich die verwenden kann. Ich verwende ja schon lange nur noch reizarme Pflege und ungern neue Sachen. 


Der original Make up Radierer Glove mini-Edition

Den kannte ich vorher auch noch nicht. Allerdings habe ich ihn noch am gleichen Abends neugierig ausprobiert und war hin- und weg. Mein Make-up war komplett runter und nichts gereizt. Daumen hoch.


Essence Made to Sparkle LE Highlighter

Das ist nicht wirklich ein Flop, weil es mir nicht gefällt. Nein, ich hatte das Produkt am gleichen Tag selber schon gekauft und finde es toll.





Wie gefällt mir diese Box?

Wie immer ist  meine Meinung eher durchwachsen, was mich nochmal darin bestärkt hat, dass es gut war das Abo zu kündigen.

Habt ihr die Pink Box auch abonniert? Oder eine andere Box?

Huda Beauty Desert Dusk Eyeshadow Palette



Nachdem ich die Huda Beauty Rosegold Palette schon so toll fand, musste ich auch die zweite Lidschatten Palette haben, die Desert Dusk Eyeshadow Palette.




Huda Beauty Eyeshadow Palette

Ich habe die Palette, wie auch schon die erste, bei Kaufhof bestellt. Das ging ohne Probleme von statten. Ihr bekommt sie auch in den Kaufhof Filialen, die einen Sephora mit drin haben.




Verpackung
 
Wie auch schon die erste Palette kommt diese Palette in einem Pappschuber daher und die Palette ist ebenfalls wieder aus dicker fester Pappe.
Es gibt allerdings einen Unterschied. Und zwar ist der Deckel nicht mehr durchsichtig und sieht somit um einiges hochwertiger aus. Auch wenn ich es ganz gern mag, wenn man auf dem ersten Blick die Lidschatten erkennen kann, besonders hübsch ist es ja nicht.
Im Deckel befindet sich außerdem ein großer Spiegel.




Hübsches Detail: Schmuck und Lidschatten schimmern auf der Palette.
Auf der Schutzfolie sind auch wieder die Augen zu sehen. 







Die Lidschatten
 
Diese Palette enthält 18 Lidschatten in verschiedenen Texturen.
8 Lidschatten sind matt, 6 sind Pressed Pearl,  3 Duochrome und 1 ein Glitter. 

Ich finde die Farben so so schön. Fast noch einen Ticken besser, als bei der Vorgänger Palette.

Ein Ton kenne ich bereits, und zwar den hübschen rosegold Ton 'angelic'. Ich finde das ehrlich gesagt super, weil ich diesen Lidschatten schon in der Rosegold Palette sehr geliebt habe und oft verwendet. Also ist es gut, ihn ein zweites mal zu haben :-D
 







Swatches:

Die Swatches waren eher durchwachsen, was aber nichts heißen muss.


Die matten hellen Farben musste ich teilweise etwas schichten, was für mich allerdings noch nie so ein Problem dargestellt hat. Lieber schichte ich etwas, als Balken auf den Lidern zu haben.






Die Pressed Pearls lassen sich wirklich gut auftragen und haben einen schönen Schimmer. Es ist auch der ein oder andere dabei, der ein paar Glitterpartikel zum Schimmer beinhaltet. Auch mein geliebter 'angelic'. Das mag ich nicht ganz so gern, weil ich immer Angst habe, dass es Rieseln könnte, aber das ist bisher zum Glück nicht passiert.





Die duochromen Farben sind eher dazu gedacht, um sie auf einer dunklen Base aufzutragen. Sonst wirkt der Lidschatten nicht so intensiv. Das habe ich erst nicht gewusst und beim ersten Mal gleich mit so einer Farbe gestartet. Das Ergebnis war natürlich nicht allzu intensiv, aber sah jetzt auch nicht so schlimm aus, dass ich mich gleich wieder abschminken müssen.





Den Glitter habe einmal über einen der rötlichen Farben aufgetupft, was mir wirklich gut gefallen hat. Das ist ein Glitter, der verschieden farbige Glitterpartikel enthält.








Fazit

Auch meine zweite Huda Beauty Palette mag ich sehr gern und habe sie, seit ich sie habe oft und gern verwendet. Mit 65€ ist sie natürlich nicht gerade günstig, das weiß ich.
Ich werde euch natürlich demnächst den ein oder anderen Look damit zeigen.



Copyright © 2011 Fayes Welt | Impressum & Datenschutz | Design & Coding by Mademoiselle Moment